Mo. 16.09.2019  16:00 - 17:30 Uhr
 KHIMIA, Messe Moskau

1st Management Meeting Process Technology (Russia)

Exklusiv für VDMA-Mitglieder findet während der KHIMIA Moskau das 1. Treffen der in Russland aktiven Prozesstechnik-Firmen statt.

Der VDMA wird die aktuellen Exportzahlen der Branche vorstellen, die Teilnehmer werden sich über die derzeitige Marktentwicklung austauschen. Das Treffen richtet sich an Geschäftsführer, Vertriebs-, Projekt- und Marketingleiter. Betrachtet werden alle Branchen der Prozessindustrie und des Anlagenbaus für Chemie, Petrochemie, Pharma sowie Wasser-und Abwasserbehandlung. Aufgrund der parallel stattfindenden KHIMA wird der Chemieanlagenbau besonders im Fokus stehen.

Die Teilnahme ist für Mitarbeiter aus VDMA Mitgliedsfirmen und deren Niederlassungen in Russland kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme auf 30 Personen beschränkt; wir bitten um Verständnis, dass daher pro Unternehmen max. zwei Personen teilnehmen können. Bitte melden Sie sich bis zum 10. September 2019 an.

Dateianhänge

Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.

Mitgliedertreffen

Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungsmanagement
Hier finden Sie Informationen zu Anfahrt, Hotels, Parkmöglichkeiten etc. im VDMA
weiterlesen

International fairs

Industrial Transformation ASIA-PACIFIC
Die ITAP findet vom 22.-24.10.2019 zum zweiten Mal in Singapur statt. Sie ist das führende Industrie 4.0 Event im Asien-Pazifik-Raum.
weiterlesen

Hannover Messe 2020

Hannover Messe 2020 - Gemeinschaftsstand Software und Digitalisierung
Vom 20. bis 24. April 2020 findet in Hannover die industriellen Weltleitmesse statt.
weiterlesen

Datenschutz

Datenschutzrechtliche Aspekte
Datenschutzrichtlinien für die Themenübersicht des VDMA Software und Digitalisierung
weiterlesen
Luise Ort
Luise Ort
Messeorganisation, Veranstaltungsmanagement
+49 69 6603-1659
+49 69 6603-2659
Vanessa Neumann
Vanessa Neumann
Veranstaltungsmanagement
069 6603 1668
069 6603 2668
VDMA Arbeitskreise
Unsere Arbeitskreise beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten der Digitalisierung in Maschinenbauunternehmen, Normungsaspekten und dienen dem intensiven Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern.