Anwenderforum "Product Engineering"

Shutterstock

Veranstaltung am 20. März 2018

Projekte einzurichten, zu planen, zu steuern, zu lenken und zum erfolgreichen Abschluss zu bringen sind die Herausforderungen im Maschinenbau. In der Produktentstehung muss der Gesamtprozess bekannt und dokumentiert sein. Folglich sind alle Teilprozesse beschrieben und somit ist jeder Ablaufstatus nachvollziehbar.

In der unserer Vortragsreihe des „Product Engineering“ stehen die Abläufe und Prozesse im Fokus. Es wird gezeigt, wie Prozesse bewertet, Produktdokumente aus allen betroffenen Bereichen zu einer Akte zusammengestellt werden, wie die IT als wesentlicher Baustein im operativen Geschäft eingebunden und so an der Informationsdurchgängigkeit maßgeblich beteiligt ist. Ebenso werden einschlägige Gesetze wie GoBD angesprochen und eine Umsetzungsstrategie vorgestellt.