Querschnittsthemen

Der Einsatz neuer Technologien verändert auch die Arbeitsweise in den Projekten und damit auch die Zusammenarbeit mit dem Kunden. Heute spielen Methoden wie das Wasserfall bzw. V-Modell nicht mehr in der ersten Liga des Projektsettings mit.
Projektplanungen mit den richtigen Methoden und Verfahren sinnvoll gestalten
Bei entsprechendem Einsatz ist es möglich, mit Big Data Durchlaufzeiten zu verkürzen sowie Materialfluss, Produktions- und Serviceprozesse zu optimieren.
Zahlreiche Anwendungen, für die sich die Cloud anbietet.
Unternehmen sehen sich mit einer ständig zunehmenden Zahl unterschiedlicher Dokumente konfrontiert, die sie beherrschen, bearbeiten, verwalten und unveränderbar verfügbar halten müssen. Das Problem ist dabei: Die Dokumente liegen nicht nur in verschiedenen Arten vor, sondern sind auch in ihrer Form uneinheitlich.
Die Sicherheit unternehmensrelevanter Informationen sicherzustellen und darüber hinaus einen Austausch von sensiblen Daten über Unternehmensgrenzen hinweg zu erlauben, ist das große Ziel der Informationssicherheit im Maschinen- und Anlagenbau.
Künstliche Generierung von Wissen aus Erfahrung
Neue Infrastruktur für mobile und ortsungebundene Nutzung
Transparente Prozesse und konsistente Informationen im Produktlebenszyklus
Gestaltung von Bedienungsoberflächen
Die Rückverfolgbarkeit von Produkten und Prozessen hat auch für den Maschinen- und Anlagenbau sowie andere Industriezweige eine wachsende Bedeutung. Aber was muss dabei berücksichtigt werden und welchen Nutzen haben Kunden und Hersteller?
Kundenlösungen, Innovationen, oder Länderausführungen für den Maschinen- und Anlagenbau
Ein zentraler Bestandteil für den Unternehmenserfolg ist die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern untereinander.
Vanessa Koller
Vanessa Koller
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Kommunikation, Homepage und Webauftritt
+49 69 66 03-1175
+49 69 66 03-2175